Offene Stellen



Wir bei Bayer wollen mit unseren Produkten und Dienstleistungen den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Mit diesem Ziel vor Augen suchen wir ehrgeizige und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die von unserer Vision überzeugt sind.

 

Hier finden Sie eine Auflistung attraktiver Stellenangebote. In den Stellenbeschreibungen finden Sie detaillierte Informationen zur jeweiligen Stelle und die spezifischen Anforderungen.

 

 

Sales Analyst (m/w)

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Unterstützung des Trademarketing-Leiters bei der Aufbereitung, Umsetzung und Weiterentwicklung von KPI-Reportings im Bereich Trademarketing und Sales
  • Projektbezogene Bereitstellung von Datenanalysen zur Entscheidungsunterstützung:
    • Evaluierung, Planung und Monitoring von Vertriebskanälen und Kunden (Umsatzanalysen, Profitabilitätsanalysen, Vertriebskonditionen)
    • Eigenverantwortliche Erstellung von monatlichen KPI-Reports
    • Analyse von Promotions
    • Sortimentsanalyse
  • Koordinierung von CRM- und SAP-Entwicklungen und Datenladungen sowie dazugehöriger Tests in Zusammenarbeit mit Vertriebsleitung, IT und Controlling
  • Mitgestaltung der Customer Excellence Schulungs- und Kommunikationsstrategie in Richtung des Außendienstes
  • Engmaschige Zusammenarbeit mit Vertrieb, Marketing und Finanz sowie anderen Abteilungen des Unternehmens zum Austausch relevanter Informationen

 

Was Sie mitbringen:

  • Abgeschlossenes wirtschaftliches Studium (Universität/FH)
  • Mehrjährige Berufspraxis in ähnlicher Position wünschenswert
  • Erfahrung in einem FMCG-Unternehmen ist von Vorteil
  • Fließende Deutsch- und Englischkenntnisse
  • Ausgezeichnete Excel-Kenntnisse, versiert im Umgang mit CRM-Tools
  • XLCubed-, SAP- und SQL-Kenntnisse wünschenswert
  • Starke analytische Fähigkeiten, strategisches Denken
  • Verständnis, komplexe Zusammenhänge zu reduzieren und Handlungsempfehlungen aus Daten abzuleiten
  • Ausgeprägten Willen, den Status Quo zu hinterfragen und Wandel herbeizuleiten

 

Das Bruttojahresgehalt für diese Funktion beträgt ab EUR 42.000,- (inkl. Sonderzahlungen) abhängig von Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung. Darüber hinaus bieten wir neben einem werteorientierten Umfeld die Vorteile eines internationalen Konzerns inklusive Prämie und zahlreicher Sonderleistungen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa Wien unter bewerben.iventa.at, mit Angabe der Ref.-Nr. 55868/IV und evtl. Sperrvermerke.

Außendienstmitarbeiter/in

für die Beratung und den Verkauf unseres Pflanzenschutzsortiments im Agrarbereich im Gebiet Mostviertel und Waldviertel

 

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:
Ihre Hauptaufgabe besteht in der Beratung und Betreuung der Handelsstellen, der Beratungsdienste sowie der Landwirte und Winzer. Weiters entwickeln Sie mit unseren Kunden Strategien, die den optimalen Verkauf und Einsatz unserer Pflanzenschutzmittel gewährleisten. Vortragsveranstaltungen, Feldbegehungen, Umsetzung von Werbemaßnahmen, die Marktbeobachtung und Qualifizierung der relevanten Märkte zählen ebenso zu den interessanten Inhalten dieser Funktion.

 

Was Sie mitbringen:
Für diese Position wünschen wir uns eine Persönlichkeit mit einer abgeschlossenen, landwirtschaftlichen Ausbildung (mit Schwerpunkt Ackerund/ oder Weinbau bzw. Obstbau, eventuell BOKU). Idealerweise bringen Sie bereits Verkaufserfahrung mit und verfügen über gute PC-Kenntnisse in den gängigen MS-Office-Programmen. Dabei kommunizieren Sie gerne mit unterschiedlichen Zielgruppen, unterstützen das Finden von Lösungen und vertrauen auf Ihre Eigenorganisation und Selbstständigkeit. Durch Ihre aufgeschlossene und teamfähige Art runden Sie Ihr Profil ab.

 

Das Bruttojahresgehalt beträgt für diese Funktion ab € 42.000,- (inkl. Sonderzahlungen) je nach Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung. Darüber hinaus bietet das Gesamtpaket neben einer Prämie noch zahlreiche Sozialleistungen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa Wien unter bewerben.iventa.at, mit Angabe der Ref.-Nr. 55755/IV und evtl. Sperrvermerke.