Offene Stellen



Wir bei Bayer wollen mit unseren Produkten und Dienstleistungen den Menschen nützen und zur Verbesserung der Lebensqualität beitragen. Mit diesem Ziel vor Augen suchen wir ehrgeizige und engagierte Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter, die von unserer Vision überzeugt sind.

 

Hier finden Sie eine Auflistung attraktiver Stellenangebote. In den Stellenbeschreibungen finden Sie detaillierte Informationen zur jeweiligen Stelle und die spezifischen Anforderungen.

 

 

Assistent/in mit eigenem Einkaufs-Sachgebiet

Abteilung Procurement, Facility & Fleet Management

 

Für diese verantwortungsvolle und herausfordernde Position suchen wir eine engagierte und motivierte Persönlichkeit. Vorausschauendes, lösungsorientiertes Denken und Flexibilität sind für uns sehr wichtige Eigenschaften. Eine selbständige und strukturierte Arbeitsweise sowie Freude an der Kommunikation mit Kollegen/-innen und externen Partnern runden Ihr Profil ab.

 

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

• Unterstützung des Abteilungsleiters

• Preisanfragen und -verhandlungen mit Lieferanten

• Beschaffungsabwicklung von unterschiedlichsten Gütern und Dienstleistungen

• Realisierung von Kosteneinsparungen

• Optimierung von Einkaufskonditionen bei ausgewählten Lieferanten

• Key-User-Stammdatenpflege und EDV-System-Anpassungen (wie z. B. bei Änderung von Konditionen, Lieferterminen etc.)

• Schnittstelle zu internen und externen Kollegen/-innen und Geschäftspartnern

 

Was Sie mitbringen:

• HAK-Matura oder vergleichbaren Schulabschluss

• Idealerweise eine einkaufsspezifische Ausbildung analog zur ÖPWZ-Einkäuferakademie

• Mehrjährige Berufspraxis im Einkauf wünschenswert

• Erfahrung in der Arbeit mit Lieferanten und Dienstleistern

• Sehr gute MS-Office-Anwenderkenntnisse (speziell Excel und PowerPoint)

• Erfahrung im Umgang mit SAP • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift

• Positive und vertrauensvolle Persönlichkeit mit ausgeprägter Kommunikations- und Teamfähigkeit

• Vernetztes Denken und pragmatische Problemlösungskompetenz

• Analytisches Denken und ein „Gefühl“ für Zahlen • Genaue und organisierte Arbeitsweise

• Zuverlässigkeit und Flexibilität sollten keine „Fremdwörter“ sein

 

Das Bruttojahresgehalt für diese Funktion beträgt ab EUR 41.440,- (inklusive Sonderzahlungen). Eine Überzahlung ist je nach Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung selbstverständlich vorgesehen. Darüber hinaus bieten wir neben einem werteorientierten Umfeld die Vorteile eines internationalen Konzerns inklusive Prämie und zahlreicher Sozialleistungen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa Wien unter bewerben.iventa.at, mit Angabe der Ref.-Nr. 55679/IV und evtl. Sperrvermerke.

 

Market Access & Public Affairs Manager (m/w)
Abteilung Health Policy & Public Affairs | Ophthalmology, Neurology, pulm. Hypertension

Für unsere Abteilung HP&PA I ONP suchen wir eine leistungsbereite und motivierte Persönlichkeit, die sich schnell integrieren kann und entscheidend zu unserem gemeinsamen Erfolg beitragen wird. Sie sind zielorientiert, engagiert und kommunikationsfähig. Sie arbeiten gerne selbstständig und lösungsorientiert. Durchsetzungsstärke, Zahlenverständnis und Verhandlungsgeschick sind gleichermaßen ausgeprägt. Darüber hinaus zeichnen Sie Ihr kompetentes Auftreten und exaktes Arbeiten aus.

 

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Entwicklung von Market-Access-Strategien
  • Erstellung von Einreichanträgen und der Verhandlungsstrategie beim Hauptverband
  • Adaptierung des Economic Models in Zusammenarbeit mit Consultern
  • Besuch von Kassenchefärzten/-innen und Behandlungsökonomen/-innen im Osten Österreichs
  • Stakeholdermanagement
  • Unterstützung im Bereich Public Affairs und Interessenvertretung

 

Was Sie mitbringen:

  • Vorzugsweise Universitäts- oder Fachhochschulabschluss und spezifische Berufserfahrung
  • Betriebswirtschaftliches und pharmaökonomisches Know-how sowie sehr gute Kenntnisse des österreichischen Sozialversicherungs- und Erstattungssystems
  • Vertrautheit mit pharmarelevanten nationalen und internationalen Gesetzen und Richtlinien
  • Sehr gute Englischkenntnisse
  • Hohe Bereitschaft zur Weiterbildung
  • Ausgeprägte Fähigkeiten zum systematischen und strukturierten Arbeiten
  •  Analytisches Denkvermögen und geschickte Gesprächsführung
  • Teamplayer/in mit Eigeninitiative und Durchsetzungsvermögen

 

Das Bruttojahresgehalt für diese Funktion beträgt ab EUR 58.400,- (inklusive Sonderzahlungen). Eine Überzahlung ist je nach Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung selbstverständlich vorgesehen. Darüber hinaus bieten wir neben einem werteorientierten Umfeld die Vorteile eines internationalen Konzerns inklusive Prämie und zahlreicher Sozialleistungen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa Wien unter bewerben.iventa.at, mit Angabe der Ref.-Nr. 55671/IV und evtl. Sperrvermerke.

Junior Regulatory Specialist (w/m)
in Teilzeit, 20 Wochenstunden

Zur Unterstützung der Division Crop Science im Bereich der Produktzulassungen suchen wir eine genaue und verlässliche Persönlichkeit mit Kenntnissen im Bereich Landwirtschaft bzw. Biologie. Der/die ideale Bewerber/in ist bereit, im Tätigkeitsbereich Verantwortung zu übernehmen, und arbeitet gerne im Team. Eine lösungsorientierte und genaue Arbeitsweise ist für diesen Aufgabenbereich wichtig.

 

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Unterstützung bei der Erstellung, Prüfung und Überarbeitung von Zulassungsanträgen von Pflanzenschutzmitteln
  • Bearbeitung von Produktregistrierungen in Koordination mit dem Team in Österreich bzw. den Ansprechpersonen im Konzern
  • Mitarbeit bei der Verfassung von lokalen Zulassungsdossiers nach interner Abstimmung
  • Pflege der Datenbanken
  • Bearbeitung von Behördenanfragen und Unterstützung bei der Klärung von zulassungsrelevanten Fragen
  • Unterstützung bei Aktivitäten im Rahmen unserer Produktverantwortung

 

Was Sie mitbringen:

  • Abschluss einer Ausbildung im Bereich der Agrar- oder Naturwissenschaften oder einer HBLA für Landwirtschaft
  • Eventuell berufsbegleitend während eines Hochschulstudiums
  • Interesse an Phytomedizin und anderen landwirtschaftlichen Themen
  • Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Genauigkeit und Flexibilität
  • MS-Office-Kenntnisse
  • Verhandlungssichere Kenntnisse in Deutsch und Englisch

 

Das kollektivvertragliche Jahresgrundgehalt (inkl. Sonderzahlungen) für diese Position beträgt bei 20 Wochenstunden EUR 13.000,-. Eine Überzahlung ist je nach Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung selbstverständlich vorgesehen. Darüber hinaus bietet das Gesamtpaket neben einer Prämie noch zahlreiche Sozialleistungen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa Wien unter bewerben.iventa.at, mit Angabe der Ref.-Nr. 55559/IV und evtl. Sperrvermerke.

Assistenten/-in
in Teilzeit, 20 Wochenstunden

 

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Unterstützung des Landesleiters sowie des Teams
  • Angebotseinholung und Überwachung
  • Kosten-, Budget- und Abrechnungskontrolle des Bereiches
  • Schnittstelle zu Geschäftspartnern und konzernintern
  • Organisation von Tagungen, Konferenzen, Kundenevents etc.
  • Kommunikation auf Englisch und Deutsch

 

Was Sie mitbringen:

  • HAK-Matura oder vergleichbarer Schulabschluss
  • Mehrjährige Berufserfahrung
  • Interesse für Landwirtschaft
  • MS-Office-Kenntnisse
  • Sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Organisationstalent, Teamfähigkeit, Zuverlässigkeit, Genauigkeit

 

Das Bruttojahresgehalt für diese Position beträgt bei 20 Wochenstunden ab EUR 16.000,- (inklusive Sonderzahlungen) abhängig von Ihrer Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung. Darüber hinaus bieten wir neben einem werteorientierten Umfeld die Vorteile eines internationalen Konzerns inklusive Prämie und zahlreicher Sonderleistungen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa Wien unter bewerben.iventa.at, mit Angabe der Ref.-Nr. 55557/IV und evtl. Sperrvermerke.

PharmareferentIn im Bereich Dermatologie/OTC
(Gebiet: Kärnten, Teile der Steiermark und Osttirol)

 

Ihre Aufgaben und Verantwortlichkeiten:

  • Professionelle Bewerbung der Produktpalette von Consumer Health
  • Kompetente Betreuung von FachärztInnen (DermatologInnen, PädiaterInnen) und AllgemeinmedizinerInnen
  • Operative und strategische Marktbearbeitung im vereinbarten Gebiet inkl. Budgetverantwortung
  • Sammlung und Dokumentation von Informationen über den Markt
  • Organisation und Durchführung von Veranstaltungen sowie Teilnahme an nationalen und internationalen Kongressen
  • Selbstständige Analyse der Umsatzdaten
  • Konstruktive Mitarbeit an Projekten
  • Dokumentation von Besuchen und Besprechungsprioritäten in FSM sowie Wartung des Datenbestands
  • Teilnahme an Außendiensttagungen

 

Was Sie mitbringen:

  • Hochschulstudium (Humanmedizin, Veterinärmedizin oder Pharmazie) oder Matura mit mehrjähriger Berufserfahrung in einer vergleichbaren Position
  • Erfolgreich abgelegte PharmareferentInnenprüfung
  • Erfahrung im Bereich Dermatologie/OTC sowie ein bestehendes Kundennetzwerk sind von großem Vorteil
  • Sehr gutes medizinisches Basiswissen
  • Kommunikations- und Umsetzungsstärke
  • Dynamische Persönlichkeit mit hoher Eigenmotivation
  • Gute EDV-Kenntnisse sowie Englisch in Wort und Schrift
  • Reisebereitschaft – Führerschein B

 

Das Bruttojahresgehalt für diese Position beträgt ab EUR 52.800,- (inklusive Sonderzahlungen). Eine Überzahlung ist je nach Ausbildung, Qualifikation und Berufserfahrung selbstverständlich vorgesehen. Darüber hinaus bieten wir neben einem werteorientierten Umfeld die Vorteile eines internationalen Konzerns inklusive Prämie und zahlreicher Sozialleistungen.

 

Wir freuen uns auf Ihre Online-Bewerbung an Iventa Wien unter bewerben.iventa.at, mit Angabe der Ref.-Nr. 55579/IV und evtl. Sperrvermerke.