Bayer – Ein attraktiver Arbeitgeber

Bayer Austria legt als Dienstgeber Wert auf seine soziale Verantwortung für alle Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter. Gemäß unserem Mission Statement „Science For A Better Life“ sind soziales Wohlergehen und Gesundheit unserer Angestellten fest in unserer Unternehmenspolitik verankert. Daher bieten wir ihnen eine Fülle attraktiver Leistungen und ansprechender Angebote auf den Sektoren Soziales und Gesundheit, aber auch monetäre Zuwendungen, die unsere Beschäftigten laufend nutzen können. Absolut wichtig ist uns, unseren Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern eine Reihe beruflicher und persönlicher Weiterentwicklungsmöglichkeiten zu ermöglichen. Um hier bestmöglich agieren zu können, holen wir uns mittels verschiedenster Befragungen Feedback ein. So loten wir die interne Zufriedenheit aus und holen uns Optimierungsvorschläge ein.

 

Die Grundhaltung von Bayer Austria ist geprägt durch gegenseitige Wertschätzung und ein kollegiales Miteinander. Bayer bietet daher zahlreiche soziale Maßnahmen, die auf das Betriebsklima einwirken, potentielle Stressfaktoren reduzieren und letztlich zu vermehrtem körperlichem, psychischem und sozialem Wohlbefinden beitragen.

 

Vereinbarkeit von Familie und Beruf

 

Einen besonders hohen Stellenwert hat für uns die bestmögliche Unterstützung unserer Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter bei der Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Mit einem familienfreundlichen Arbeitsumfeld mit flexiblen Arbeitszeiten, einer Home-Office-Regelung sowie Maßnahmen zur Gesundheitsförderung und Verbesserung der Life-Balance schaffen wir moderne Arbeitsbedingungen für unsere Beschäftigten. Das erhöht die Mitarbeitermotivation und die Kollegialität untereinander, fördert aber auch das Betriebsklima. Zudem wird das Verständnis gegenüber der Unternehmensführung und gegenüber Kolleginnen und Kollegen gestärkt.

 

Bayer Austria ist auch Partner der Initiative „Unternehmen für Familien“ des Bundesministeriums für Familien und Jugend.