Bayer in aller Welt

In aller Welt zu Hause

Der Bayer-Konzern ist ein weltweit tätiges Unternehmen mit Gesellschaften in fast allen Ländern der Erde. Auf der Karte findet sich eine Auswahl wichtiger Unternehmensstandorte.

Asien-Pazifik: Wichtiger Markt der Zukunft

Dieser Wirtschaftsraum stellt mit seinem großen Wachstumspotenzial einen der wichtigsten Zukunftsmärkte dar. Im Jahr 2016 setzte Bayer mit 27.400 Mitarbeitern 11 Milliarden Euro um. » mehr

 

Nordamerika: Erforschung neuer Märkte von „coast to coast“

In Nordamerika (USA und Kanada) ist Bayer in allen strategischen Geschäftsbereichen vertreten. 15.800 Mitarbeiter erwirtschafteten im Jahr 2016 in dieser Region rund 12,8 Milliarden Euro. » mehr

 

Europa, Nahost und Afrika: Von Leverkusen bis Kapstadt

Bayer erzielte 2016 rund 17,8 Milliarden Euro Umsatz in dieser neu geschaffenen Region. Zahlreiche große Produktionsanlagen und insgesamt 59.500 Mitarbeiter (davon 37.000 in Deutschland) geben dem Unternehmen eine breite Präsenz. » mehr

 

Lateinamerika und Afrika&Nahost: Von Kapstadt bis Buenos Aires

In Lateinamerika ist Bayer seit über 110 Jahren vertreten. In der Region Lateinamerika erwirtschafteten im Jahr 2016 insgesamt 12.500 Mitarbeiter rund 5,1 Milliarden Euro. » mehr

 

Mitarbeiter nach Regionen 2016